Neues aus der Wildnis

detroit-fotostrecke

Detroit’s Beautiful, Horrible Decline: Fotostrecke auf time.com

„Wir waren drei Brüder und auf eine Million Dollar versichert“: Ein gescheiterter Roadtrip nach Detroit, erzählt auf kleinstem Raum.

Constantin Göttfert ist Spezialist für düstere Familienszenarien, das hat er mit seinem Erzählungsband In dieser Wildnis und dem Roman Satus Katze gezeigt – ein sehr interessantes Interview zu dem Roman kann man etwa im TUBUK-Blog lesen.

Jetzt ist im Hamburger Textem Verlag eine kurze Erzählung mit dem Titel „Detroit“ erschienen, die auf nicht einmal dreißig Seiten von einem gescheiterten Roadtrip erzählt, drei sehr unterschiedlichen Brüdern und brüchigen Familienstrukturen – wohl nicht zufällig vor dem Hintergrund einer zerfallenden Stadt wie Detroit, die hier zu einem schrägen Sehnsuchtsort verzerrt erscheint.

Eng bedruckt, unauffällig geheftet, könnte man diese Veröffentlichung leicht übersehen. Das sei tunlichst zu vermeiden.

Constantin Göttfert: Detroit. Erzählung. Textem Verlag, 2012, 28 Seiten, 3 €

Advertisements

Ein Kommentar zu “Neues aus der Wildnis

  1. Pingback: Hier ist Österreich | The Daily Frown

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s