Motorradfahren mit Spiritualized

Unglaublich, aber wahr: Es gab da mal so etwas wie Musikfernsehen, wo richtige Videoclips zu Musikstücken gezeigt wurden. Das Musikfernsehen gibt es nicht mehr, aber die guten Videoclips haben – zum Glück – überlebt. Man muss sie nur finden.

Ein solcher Fund ist das neue Video der britischen Band Spiritualized zu dem Song „Little Girl“. Und das hat alles, was ein gutes Musikvideo ausmacht, auf vier Minuten und fünfundzwanzig Sekunden vereint: Es erzählt eine packende Geschichte voller Tragik (Mädchen, das aus einem Alkoholiker-Haushalt ausreißt) und Dynamik (hier: Motorrad-Stunts) – und ist damit ein veritabler Kurzfilm. Und ach ja, das Musikstück dazu ist auch sehr gelungen. Vorhang auf!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s