Gegen die Welt – Die Handreichung

Überschreitet ein Roman die 800-Seiten-Grenze, wird es schnell kritisch mit der Übersichtlichkeit. Bei Paradebeispielen wie Umberto Eco oder Uwe Tellkamp ist es so zur Tugend geworden, dem Leser kleine Kärtchen in das Buch zu legen, an denen er sich immer wieder in Sachen Personal und Handlung orientieren kann.

Im Fall von Jan Brandts Ostfriesland-Opus „Gegen die Welt“, in dem so etwa 200 Personen namentlich auftreten, wurde leider auf eine Beigabe verzichtet. The Daily Frown hat daher eine kleine Handreichung erstellt, die dem verzweifelten Leser eine Hilfe sein möchte oder bei größeren Lektürepausen den Wiedereinstieg leichter macht (hier die große Version).

Weitere Hilfsmaterialien findet man übrigens auf der eigens eingerichteten Seite gegendiewelt.de: Ein vom Autor gezeichneter Stadtplan Jerichos, ein ausführliches Personenverzeichnis sowie Anmerkungen zu Heavy Metal und H.P. Lovecraft. Und allen, die das Buch noch vor sich haben oder gerade mittendrin stecken, sei gesagt: Nur Mut! Es erwarten euch Quizshows, Horrorfilme, Rudi Carell und Christian Wulff.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s