Come over here from over there, girl

Bald kommt das langersehnte neue Bob-Dylan-Album „Modern Times“ in die Läden. Wer sich bis dahin die Zeit versüßen möchte, kann sich dieses YouTube-Video von „Don’t Fall Apart On Me Tonight“ anschauen – 80er Studioatmosphäre mit top Sessionmusikern!

Advertisements

Ein Kommentar zu “Come over here from over there, girl

  1. Mir war das Video auch schon aufgefallen, es zeigt Dylan u.a.als Musiker, der aus anderen Musikern das Beste herausholt.Und es räumt mit dem verbreiteten Fehlurteil auf, die ‚Jesus-Phase‘sei musikalisch unergiebiggewesen.Wenn christiche Wiedergeburt sich auf diesem musikalischen Niveau vollzieht,dann sollte man Dylan nachträglichnoch gratulieren – trotz berechtigter Kritik an vielen Texten aus dieser Phase.Aber Goetheund Brecht haben auch nicht nur Überragendes produziert – und nichtim entferntesten so gute Musik gemacht…GrußGisbert Horn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s